Mobile Apps entwickeln für Android, iOS und Blackberry

Mobile Apps entwickeln für Android, iOS und Blackberry

22.10.2011 in Media & More

Das neue Flex SDK 4.5 und der neue Flash Builder 4.5

Adobe Flex macht mit der aktuellen Veröffentlichung von Flex SDK 4.5 und Flash Builder 4.5 einen großen Sprung nach vorne, denn hiermit lassen sich nun mobile Anwendungen für Google Android, Blackberry Tablet OS und Apple iOS Betriebssysteme entwickeln. Darüber hinaus stellt Flex SDK 4.5 neue Spark-Komponenten und Verbesserungen für die Entwicklung großer Anwendungen bereit, während Flash Builder 4.5 zahlreiche neue Produktivitäts-Funktionen für eine schnellere Entwicklung mit ActionScript und MXML bereit hält.
Um mehr über das neue und verbesserte Flex SDK 4.5 zu erfahren, lesen Sie den Artikel von Deepa Subramaniam. Und über das, was es in Flash Builder 4.5 Neues gibt, einschließlich der neuen Entwickler-orientierten Features sowie neue Workflows mit Flash Catalyst CS 5.5, lesen Sie bitte den Artikel von Andrew Shorten. Wenn Sie speziell etwas über die neuen mobilen Fähigkeiten sowohl in Flex SDK 4.5 als auch in Flash Builder erfahren 4.5 möchten, empfehle ich Ihnen Narciso Jaramillo’s Übersichtsartikel.

Wer richtig in die Programmierung mobiler Apps mit Flex 4.5 und Flash Bilder 4.5 einsteigen möchte, der sollte unbedingt eines der hervorragenden Seminare bei der GFU Cyrus AG in Köln besuchen.

Tags: ,

Copyright © 2009-2017 by multimedia and more - - Impressum - powered by WordPress - Portfolio Theme deGusto by ThemeShift.com.