Ionic 4

Ionic 4

30.06.2019 in Media & More

Spannende Features im Monatstakt

Mit der Veröffentlichung von Ionic 4 wurde ein grundlegender Wechsel vollzogen: weg von einem mobilen Framework nur für Angular-Benutzer zu einem Framework-unabhängigen Ansatz, der die Unterstützung für React, Vue.js und Webkomponenten ermöglicht!

Ähnlich wie bei einigen anderen modernen Frameworks wie Dojo und Svelte adressiert Ionic – wo immer möglich – Webstandards, um Inkompatibilität und Fragmentierung des Frontend-Frameworks zu minimieren.

Ionic 4 wird als Sammlung von ca. 100 Webkomponenten bereit gestellt, wobei benutzerdefinierte Elemente und Shadow-DOM-APIs genutzt werden. Mit diesen Änderungen können Entwickler die Komponenten von Ionic in mobilen, Desktop- und progressiven Web-Apps (PWAs) via HTML-Tags verwenden.

Neben der Unabhängigkeit von spezifischen Frameworks konzentriert sich Ionic auch darauf, ein webbasiertes Design-System zu sein. Jede Ionic-Komponente enthält Themenunterstützung für die neuesten iOS- und Materialdesign-Standards. Ionic nutzt die benutzerdefinierten CSS-Eigenschaften in jeder Komponente, um das Theming von Komponenten zu vereinfachen.

Das im letzten Jahr angekündigte Stencil, ein eigenständiges Compiler-Projekt für Webkomponenten, steht seit Anfang dieses Monats in der Version 1.0.0 zur Verfügung. Ionic nutzt Stencil, um die Leistung beim Laden und Rendern von (Web) Apps zu optimieren.

Das Ionic Team erfreut die Entwicklergemeinde mit Verbesserungen und spannenden neuen Features nahezu im Monatstakt. Hier eine Übersicht zu den aktuellen Releases:

Ionic 4+ erscheint im September 2019

Ich schreibe gerade „Ionic 4+ – Creating awesome apps for Android, iOS and the Web“. Das Buch wird nicht einfach ein Update-Nachfolger zu „Ionic 3“, sondern mit rund 500 Seiten deutlich umfangreicher als der Vorgängertitel – ansonsten würde es den Möglichkeiten dieses ausgezeichneten Frameworks auch nicht gerecht werden. Voraussichtlicher Erscheinungstermin: 01.09.2019.

Tags: , ,

Copyright © 2009-2018 by multimedia and more - - Impressum - powered by WordPress - Portfolio Theme deGusto by ThemeShift.com.